Marcel Geist

Marcel Geist

Freue mich auf Deine Nachricht

13:59

messenger_opener
Neu-Isenburg CUP

messenger_opener

Turnierbericht vom Neu-Isenburg CUP

Hallo Neu-Isenburg CUP Fans, das Backgammon-Turnier im Rahmen des 12. Neu-Isenburg CUP im Juli war ein begeisterndes Ereignis, das die Spieler in den Bann zog. Mit spannenden Duellen, strategischen Zügen und überraschenden Wendungen bot das Turnier eine Fülle an aufregenden Momenten. Das Teilnehmerfeld war stark besetzt trotz der WM in Monte Carlo, mit 38 Backgammon-Spieler aus Nah und Fern. Spieler unterschiedlicher Erfahrungsstufen traten gegeneinander an und lieferten sich packende Kämpfe um den Einzug ins Finale. Der Turnierverlauf war geprägt von eindrucksvollen Leistungen und taktischen Kniffen. Die Teilnehmer zeigten ihr Können und ihre Fähigkeiten, indem sie geschickt ihre Checker setzten, Blots vermieden und gute Priming-Strategien einsetzten, um ihre Gegner unter Druck zu setzen. Ein “Willkommens-Rekord“ haben wir auch zu verzeichnen mit 9 neuen Teilnehmern: Boris Naumann, Burak Özüak, Christian Setzpfandt, Georges Grünbaum, Nastaran Ghotbidamghani, Sabine Brinkmann, Sebastian Heuss, Susanne Lahme, Zoi Pitiakoudi. Danke das Ihr das Turnier mit Eurer Teilnahme bereichert habt. Nach 6 Runden konnten sich 5 Spieler mit einer herausragenden Kombination aus strategischem Denken und ruhigen Nerven als Sieger des Neu-Isenburg CUPs durchsetzen. Gratulieren dürfen wir zum Turniererfolg: Fred Brendler, Jimmy Anywar, Tan Kulali, Vedat Özcan und Volker Sonnabend. In der progressiven Last-Chance konnten sich Otto Busch und Wilfried Possin in einem 22 Teilnehmerfeld ganz nach vorne an die Spitze durchsetzen. Gratulation! Am Abend starteten wir noch ein Side Event, hier gewann Sabine Brinkmann aus Berlin gegen Christian Setzpfandt aus Dresden das Finale. Es hat mich gefreut das Ihr beide bei Eurer ersten Teilnahme gleich erfolgreich wart - Top! Die Ergebnisse der Main und der Last-Chance sind auf der Webseite im unteren Bereich zu finden und sie sind an unseren Verband heute gemeldet worden. Die interne Rangliste wurde auch aktualisiert und Tan und Frank sind auf die „Qualifikationstreppe“ für die DM gekommen 1.) Willi Preskar 2.) Tan Kulali 3.) Volker Sonnabend Der nächste CUP findet am 19. August statt, diesmal gibt es auch wieder ein Sommer-Special One-Pointer CUP – nähere Infos findet Ihr in der Ausschreibung! Zum Schluss möchte ich nochmal auf das Turnier im September aufmerksam machen, den 1. Neu-Isenburg German CUP ! Bei Fragen erreicht Ihr mich direkt unter backgammon@neu-isenburg-cup.de oder auch gerne unter (0179) 107 12 87 Sportliche Grüße, Marcel

Gratulation an die Gewinner

Der Tag

Bilder des Tages

Unsere Turnier Software

Die Auslosung wird mit Hilfe einer professionellen Software organisiert. Hier sind alle Spiele einsehbar. Jeder bekommt ein eigenes Profil womit man seine gesamten Matches verfolgen kann.

38

Teilnehmer

930

gespielte Punkte

71

Matches